Informationen über Mich

In Leipzig geboren und aufgewachsen, erhielt ich meinen ersten Klavierunterricht im Alter von 6 Jahren.
Meine Liebe zum Singen entdeckte ich als Kind und Jugendliche und sang in mehreren Chören.
Nach der Schule erlernte ich zunächst einen medizinischen Beruf, die Musik aber ließ mich nicht mehr los.
Ich nahm ein klassisches Gesangsstudium bei Kammersängerin Prof. Venceslava Hruba-Freiberger an der Weimarer Musikhochschule "Franz Liszt" auf.

Nach Abschluss meines Studiums mit künstlerischem Diplom zog es mich wieder nach Leipzig, seit dem arbeite ich als freiberufliche Gesangspädagogin.
Mit den Leipziger Pianistinnen Juliane Nowotzin und Katharina Rahn bin ich auch künstlerisch tätig und erarbeitete mit ihnen verschiedene Liedprogramme, die wir u. a. im Mendelssohn-Haus Leipzig aufführten.

Seit mehreren Jahren beschäftige ich mich mit der Feldenkrais-Methode. Ich besuchte Seminare bei Stephen Grant und Francesca Withe.

Speziell die Arbeit mit der Feldenkraislehrerin Effi Glöckler und ein Bezug der Feldenkrais-Methode zum Singen inspirieren mich immer wieder.
1 / 1